and logo

Der Vorstand

Gesamtvorstand_AND_2010„Der Ansprechpartner für alle niedergelassenen Anästhesisten zu sein und zugleich als Dachverband politisches Gewicht zu besitzen, um die Zukunft der freiberuflich tätigen Anästhesisten auf eine ökonomisch tragbare Basis zu stellen, das ist unser Ziel", sagt Dr. Roberto Castello, erster Vorsitzender des Anästhesienetzes Deutschland (AND).

Mit der Gründung des AND haben die Initiatoren Dr. Roberto Castello, Jörg-Michael Wennin, Elmar Mertens, Manfred Arndt, Dr. Jörg Karst, Dr. Uwe Rösing, Dr. Thomas Buchmann (im Bild von links), alle Vertreter regionaler Anästhesienetze, den Grundstein für diesen Weg gelegt. Begonnen hat alles bei einem Qualitätszirkel in Hamburg und in Berlin. Beim fachlichen Austausch stellten die Teilnehmer fest, dass viele niedergelassenen Anästhesisten zwar in regionalen Netzen gut vor Ort verankert seien, aber auf Bundeseben wenig Einfluss besäßen, um ihre ökonomischen und berufsethischen Forderungen durchzusetzen. Damit war die Idee geboren, sich in einem von den Mitgliedern regionaler Netze getragenen Dachverband zu organisieren.

Dr. Roberto CastelloDr. Roberto Castello

erster Vorsitzender des AND

"Im Sinne von Albert Einstein: Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert"

Kurzbiografie

  • Studium Humanmedizin an der Freien Universität Berlin
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an verschiedenen Kliniken und Instituten der Freien Universität Berlin sowie am Institut für Pathologie und Zellbiologie der Thomas Jefferson University, Philadelphia.
  • Oberarzt für die anästhesiologische Versorgung der Kliniken für Neurochirurgie und Augenchirurgie mit dem Schwerpunkt Kinderanästhesiologie am UKBF (FU-Berlin)
  • Transfusionsbeauftragter der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin am UKBF
  • Personaloberarzt für 70 ärztliche und wissenschaftliche Mitarbeiter
  • Weiterbildungen in Qualitäts-, Krankenhaus- und OP-Management, Malik, St. Gallen
  • Seit 2004 niedergelassener Facharzt für Anästhesiologie in Berlin - Tätigkeitsschwerpunkte ambulante Kinderanästhesie (Allgemeinchirurgie, HNO, Zahnheilkunde)
  • Mitbegründer des Anästhesie-Netz Berlin Brandenburg e.V.
  • Erster Vorsitzender des Anästhesie-Netz Berlin Brandenburg/Leiter und Ansprechpartner der Arbeitsgruppe I.V. – Verträge
  • Gründungsmitglied des Anästhesienetzes Deutschland (AND) - Wahl in den Vorstand des AND als erster Vorsitzender

Dr. Jörg Michael WenninJörg-Michael Wennin

zweiter Vorsitzender des AND

"AND - solidarisch, erfolgreich und zukunftsorientiert? - Yes, we can!"

Kurzbiografie

  • Studium Humanmedizin
  • seit 2002 niedergelassener Facharzt für Anästhesiologie in Hamburg
  • Seit 2003 Mitglied im Anästhesie-Netz-Hamburg e.V. (ANH) – dem ersten Anästhesie-Netz Deutschlands
  • Vorstandsmitglied im ANH seit 2007, seit 2008 in der Funktion des Ersten Vorsitzenden
  • Gründungsmitglied des Anästhesienetzes Deutschland (AND) - Wahl in den Vorstand des AND als zweiter Vorsitzender

Dr. Michael Krantz

Kassenwart im AND

Kurzbiografie

Studium der Humanmedizin in Köln und Aachen

Facharztausbildung im Elisabeth-Krankenhaus MG-Rheydt und im Luisenhospital Aachen

Niederlassung 1999

Dr. Manfred ArndtManfred Arndt

Beirat im AND

Kurzbiografie

  • Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover
  • Ärztliche Tätigkeit an verschiedenen Kliniken im Raum Hannover
  • Zusatzqualifikation Rettungsmedizin
  • Seit 1994 niedergelassener Arzt für Anästhesiologie in Gladenbach/Landkreis Marburg-Biedenkopf
  • Gründungsmitglied der Genossenschaft Hessischer Anästhesisten eG (GHA eG)
  • Vorsitzender des Aufsichtsrates der GHA eG
  • Mitglied Berufsverband Deutscher Anästhesisten (BDA)/Qualitätszirkel Ambulante Anästhesie Mittelhessen (QZAAM)
  • Gründungsmitglied des Anästhesie-Netzes Deutschland (AND) – Wahl in den Beirat des AND

Dr. Thomas BuchmannDr. Thomas Buchmann

Beirat im AND

Kurzbiografie

  • Studium Humanmedizin an der RWTH Aachen
  • Facharztausbildung Anästhesiologie am Marienhospital Aachen und Knappschaftskrankenhaus Bradenberg
  • Zusatzqualifikation für „spezielle anästhesiologische Intensivmedizin"
  • Seit 2003 niedergelassener Facharzt für Anästhesiologie in Solingen - Tätigkeitsschwerpunkte Kinderanästhesie, Handchirurgie, ästhetische Chirurgie, Gefäßchirurgie, Allgemeinchirurgie
  • Mitbegründer des Anästhesie-Netz Nordrheinwestfalen
  • Erster Vorsitzender des Anästhesie-Netz Nordrhein-Westfalen
  • Gründungsmitglied des Anästhesienetzes Deutschland (AND) - Wahl in den Beirat des AND

Dr. Harald Hofer Dr. Harald Hofer

Beirat im AND

Kurzbiografie

  • Studium der Medizin an der Universität Erlangen-Nürnberg
  • Ausbildung zum Facharzt für Anästhesiologie, am Ende der Kliniktätigkeit Oberarzt
  • Seit 1988 Teilnahme an 16 Interplast-Einsätzen vorwiegend in Asien zur operativen Behandlung von Lippe-Kiefer-Gaumenspalten
  • Seit 1990 niedergelassener Facharzt für Anästhesiologie in Dinslaken
  • Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Hagen, Abschluss Dipl.-Volkswirt
  • Vorsitzender des „Arbeitskreis niedergelassener Anästhesisten Nordrhein AKNA e.V."
  • Landesvorsitzender Nordrhein des Berufsverbandes Deutscher Anästhesisten BDA
  • Wahl in den Beirat des AND

Dr. Jörg KarstDr. Jörg Karst

Beirat im AND

Kurzbiografie

  • Studium Humanmedizin in Homburg/Saar und an der FU Berlin
  • Ausbildung zum Facharzt für Anästhesie in Berlin und Hamburg
  • Oberarzttätigkeit im Humboldt- Krankenhaus Berlin Reinickendorf
  • Seit 1993 niedergelassener Facharzt für Anästhesiologie in Berlin
  • Aufbau eines Ambulanten Operationszentrums, anästhesiologische Betreuung diverser Operateure aller Fachrichtungen in Berlin
  • Stellvertretender Vorsitzender Anästhesienetz Berlin- Brandenburg (ANBB)
  • Schriftführer Forum „Vertragsärztliche Anästhesie" Bundesverband Deutscher Anästhesisten (BDA), Mitglied des Lenkungskreises
  • Gründungsmitglied Anästhesienetz Deutschland (AND) – Wahl in den Beirat des AND